SA 20.10.18 | Theater: Theaterkids Ebikon – Das Sprungbrett [ 14.00 / 19.00 ] Saal Restaurant Sonne

«Das Sprungbrett» ist ein Stück des Luzerner Theaterpädagogen Walti Mathis. Dieses erzählt auf eindrückliche Art und Weise von einer Mutprobe und wie durch die Dynamik in einer Gruppe Druck auf eine einzelne Schülerin oder einen Schüler entstehen kann. Zum Abschluss des zweiten Theaterkurses für Kinder des neu gegründeten Theateratelier Ebikon finden im Saal der künftigen Kleinkunstbühne «Kultursonne Ebikon» drei Schulaufführungen plus zwei öffentliche Vorstellungen am 20.10. um 14.00 und 19.00 Uhr statt. Zehn Theaterkids und zwei Gastspielerinnen laden mit ihrem Stück das Publikum zum Nachdenken und Diskutieren in der Schulklasse und an der Theaterbar ein. Die drei Schulvorstellungen werden durch den Kursleiter und Theaterpädagogen Reto Bernhard begleitet und moderiert. Website

MO 30.04.18 | Medien: Es war einmal...

Der aufmerksame Luzerner Ron Orp-Stadtakteur Mario Stübi entdeckte unsere Website und verfasste Ende April 2018 einen ersten Hinweis auf die sich im Aufbau befindende Kultursonne:
«Die Kultursonne geht auf – Städtern wie mir ist die Sonne in Ebikon zugegebenermassen kein Begriff. Jedenfalls steht der Saal des Restaurants seit Jahren leer. Mit der Kultursonne soll nun eine charmante Bühne für Kleinkunst entstehen, bereits sind spannende Veranstaltungen mit bekannten Namen geplant. Dazu gibts Speis und Trank, was das eine oder andere meiner Stadtkinder bestimmt zu einem Besuch bewegen kann.» Ron Orp


Unsere Geschichte: Verein | Impressionen